Anbringen der Halterung


Daumenlasche

Hauptschiene

2,5 mm-Sechskantschlüssel (nicht mitgeliefert)

M2,5-Kopfschraube (x2)

Lenkerklemme
  1. Positionieren Sie die Lenkerklemme  rechts vom Vorbau zwischen Kabel und 31,8 mm-Lenkergriff.
  2. Führen Sie die beiden M2,5-Schrauben  in die Bohrungen der Klemme   ein und verwenden Sie einen 2,5-mm-Sechskantschlüssel ③ , um die Klemme leicht am Lenker festzuziehen.
  3. Richten Sie die Halterung aus, um einen guten Blickwinkel zu erzielen.
  4. Ziehen Sie die Schrauben   auf 2 Nm an.
    ⚠WARNUNG: DIE SCHRAUBEN DÜRFEN NICHT ZU FEST ANGEZOGEN WERDEN.

Montieren/Entfernen des Dash


  1. Montieren Sie die Halterung gemäß den Angaben.
  2. Montieren Sie das Gerät hochkant oder quer an der Halterung.
  3. Die Lasche der Halterung muss sich hinter der Aluminiumschiene befinden.
  4. Schieben Sie den Dash nach unten, bis die Lasche hörbar einrastet.
  5. Überprüfen Sie, ob sich die Daumenlasche korrekt im entsprechenden Schlitz befindet.
  6. Um das Gerät zu entfernen, drücken Sie die Daumenlasche leicht nach hinten und ziehen Sie den Dash heraus. Der Dash sollte leicht herausgleiten. Ist dies nicht der Fall, drücken Sie die Daumenlasche weiter in Richtung Fahrrad.

So installieren Sie die mitgelieferte Sicherheitsleine (empfohlen):

  1. Nehmen Sie den Dash aus der Halterung und führen Sie das Schlaufenende der Leine in die Öffnung auf der nicht genutzten Seite des Dash.
  2. Ziehen Sie das andere Ende der Leine durch die Schlaufe.
  3. Führen Sie die elastische Seite der Leine über die Daumenlasche und den Arm der Halterung.
  4. Die Leine muss vollständig über die Daumenlasche geführt werden.
  5. Befestigen Sie den Dash auf der Halterung.